Im Garten der Mogul Könige

Auf dieser einzigartigen Reisen erleben Sie die historischen und romantischen Seiten Kashmirs. Spazieren Sie durch die Gärten der Moguln, bewundern Sie den majestätichen Himalaya und entdecken Sie bezaubernde muslimische Architektur.

Delhi – 2 Nächte

Sie werden am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. In der quirligen Hauptstadt Indiens gibt es mehr Sehenswürdigkeiten als sonstwo. Hier erwarten Sie unter anderem bunte Märkte, Humayuns Tomb, die Freitagsmoschee, der Lodhi Garten, das Rote Fort, das Tibeterviertel Majnu-Ka-Tilla, der Schrein des Sufi Heiligen Nizzamuddin und ausserdem das erste indische Curry Ihrer Reise!

Srinagar – 2 Nächte

Am frühen Morgen erwartet Sie ein spektakulärer Flug über den Himalaya nach Srinagar. Falls Sie das Glück eines Fensterplatzes haben, werden Sie einen fantastischen Blick auf die Berge haben. In Srinagar kommen Sie ganz romantisch in einem Hausboot inmitten des Dal Sees unter. Srinagar ist ein Ort, der zum Entspannen genauso wie zum Entdecken einlädt. Sie können sich in einer buntbemalten Shikara übers Wasser schaukeln lassen, bei eine Tasse Tee auf der Veranda des Hausboots das Leben auf dem Dal See bestaunen, den schwimmenden Gemüsemarkt oder die wunderschönen Mogul Gärten, die bezaubernde Altstadt, Basare, Moscheen und Sufischreine besichtigen.

Manasbal See – 1 Nacht

Heute starten Sie Ihre Bootstour vom Dal See zum Manasbal See. Ganz gemütlich geht es in speziellen Shikaras, die von zwei Bootsmännern geführt werden, entlang des Jhelum Flusses zum Manasbal See, der berühmt ist für seine Wasserlilien und Lotusblumen. Auf dem Weg dorthin können Sie das antike Dorf Hagen besichtigen. Die Nacht verbringen Sie ganz idyllisch in einem Zelt am Ufer des unberührten Sees.

Wular See – 1 Nacht

Heute setzen Sie Ihren Bootstour fort und es geht auf verwinkelte Wasserstrassen – für die diese Gegend so berühmt ist – zum Wular See. Dort erkunden Sie vom Wasser aus diesen wunderschönen See und können in Watlab an Land gehen und den berühmten Schrein des Sufi Heiligen Baba Shukar Din besuchen. Auch heute Nacht verbringen Sie ganz romantisch unterm Sternehimmel am Ufer des Sees..

Gulmarg – 2 Nächte

Heute fahren Sie in ca. 4 Stunden vom Wular See zum idyllisch gelegenen Bergdorf Gulmarg. Nach der Ankunft haben Sie erst- einmal Zeit sich nach Ihrer Campingtour frisch zu machen. Am Abend können Sie einen Spaziergang in den Bergen machen. Am nächsten Tag können Sie den berühmten Gondellift nehmen (der Sie auf fast 4000 Meter bringt) und dort einen Spaziergang unternehmen. Zum Mittagessen geht es wieder zurück nach Gulmarg und am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit auf alten Wanderwegen der Briten zu wandern.

Srinagar – 2 Nächte

Am nächsten Tagen geht es zurück nach Srinagar, wo Sie wieder auf einem der wunderschönen Hausboote unterkommen. In den verbleibenden zwei Tagen haben Sie Zeit all das zu sehen und zu unternehmen wofür in den vorhergegangen Tagen keine Zeit war. Vielleicht haben Sie auch Lust shoppen zu gehen oder auf eine Runde Golf, auf einem der besten Golfplätze Indiens.

Delhi – 1 Nacht

Heute fliegen Sie wieder zurück nach Delhi, wo Sie Zeit für letzte Besorgungen und Besichtigungen haben.

 

Reisedauer:

12 Tage, 11 Nächte

Saison:

März-Okt

Besuchte Orte:

Delhi (2) – Srinagar (2) – Manasbal See (1) – Wular See (1) – Gulmarg (2) – Srinagar (2) – Delhi (1)

Höhepunkte:

>> Delhis historische Stätten

>> Beeindruckender Flug über den Himalaya nach Srinagar

>> Wunderschöne Bootstour auf Kashmirs Seen und Flüssen

>> Das Bergdorf Gulmarg>> Übernachtung auf Srinagars romantischen Hausbooten